11

Soest - Hamm Pbf - Münster Hbf - Rheine (Westf) - Emden Süd

ursprüngliche Kilometrierung

Landesgrenze Hessen/Preußen bei Haueda - Warburg (Westf) - Altenbeken - Paderborn - Lipstadt - Soest - Hamm Pbf - Münster Hbf - Rheine (Westf) - Emden Süd

 

Mit dem Zusammenschluss der verschiedenen Eisenbahngesellschaften und der Erweiterung des Streckennetzes wurde der Streckenabschnitt

Landesgrenze Hessen/Preußen bei Haueda - Warburg (Westf) - Altenbeken - Paderborn - Lipstadt - Soest

in andere Strecken eingegliedert und somit umkilometriert.

 

Auszug Streckenkarte 1938

Quelle: [1]

 

Soest - Hamm (Westf) Pbf - Münster (Westf) Hbf - Rheine (Westf) - Emden Süd
Landesgrenze Hessen/Preußen - Warburg (Westf) - Altenbeken - Paderborn - Lippstadt - Soest

Seitenanfang

Hessen    
Landesgrenze   Haueda bei Warburg (Westf)
Preußen 0,0  
Warburg (Westf) 4,45 Der Abschnitt Landesgrenze - Warburg (Westf) ist heute Bestandteil der Strecke
Aachen Hbf (alt) 0,0, (neu) 1,87 - Mönchengladbach Hbf 63,91 - Neuss 80,95 - km 83,73 = 80,24 (siehe Tabelle 6, Ziffer 3) - Düsseldorf Hbf 88,41 - Warburg (Westf) 292,94 - Kassel Hbf 345,18
     
ê   Der Abschnitt Altenbeken - Warburg (Westf) ist heute Bestandteil der Strecke
(Hannover Hbf 0,0) - Altenbeken 110,95 - Warburg (Westf) 148,14
     
Altenbeken 41,62  
     
ê    
     
Paderborn 58,95  
     
ê   Der Abschnitt Altenbeken - Padertborn - Lippstadt - Soest ist heute Bestandteil der Strecke
Hannover Hbf 0,0 - km 2,323 = km 0,0 - Hameln 53,08 - Altenbeken 110,95 - Paderborn Hbf 128,26 - Soest 180,84
     
Lippstadt 90,86  
     
ê    
     
Soest 111,53 km 218,43 der Strecke (Aachen Hbf 0,0) - Mönchengladbach Hbf 63,91 (kommend)/63,93 (gehend) (Abzw. von Strecke 12) - Krefeld Hbf 87,36 - (Homburg/Ndrh - Trajekt nach Ruhrort) - Duisburg-Ruhrort 107,30 - Essen Hbf 129,54 (kommend)/129,60 (gehend) - Dortmund Hbf 164,35 (kommend)/ 165,05 (gehend) - Unna 188,92 - Soest 218,43 (siehe auch Tabelle 7, Ziffer 1) 
    km 180,83 der Strecke Hannover Hbf 0,0 - km 2,3 = km 0,0 (auch Angabe 3,8 = 1,5 ) - Hameln 53,08 - Altenbeken 110,95 - Paderborn 128,27 - Soest 180,83
    km 53,2 der Strecke Brilon Stadt 0,0 - Soest 53,2 [Westfälischen Landes-Eisenbahn (WLE)]
im Internet teilweise auch : Brilon Stadt 0,0 - Soest 54,8 oder auch Soest 0,0 - Brilon Stadt 54,2
    km 0,0 der Strecke Soest 0,0 - Oststönnen RLE 8,7
    km 0,0 der Strecke Soest 0,0 - Hovestadt 11,2
Bk Hattropholsen 114,70  
Borgeln 117,10  
Bk Klotingen 119,63  
Welver 122,78 km 0,01 der Strecke Welver 0,01 - Dortmund Süd 35,81
Bk Süddinker 125,68  
Rhynern 129,20  
Bk 133,40  
Abzw. Gallberg 133,76 heute: Hamm-Gallberg
    km 0,0 der Strecke Abzw. Gallberg 0,0 - Hamm Vbf 1,90
Hamm (Westf) Pbf 136,72 kommend von Soest
  134,77 gehend nach Münster
    Überlänge: 1950 m
    Die Überlänge entstand durch Umbauten im Bereich Hamm:
Im Bereich Hamm ging es anfangs ziemlich geradlinig von Soest auf Hamm zu, und ebenso geradlinig zum Abzw. Feldmark.
Der südliche Teil wurde von der RLG weitergenutzt, als die Reichsbahn zum Abzw. Gallberg verschwenkte.
Nördlich von Hamm hat man eine kreuzungsfreie Ausfädelung nach Münster gebaut, und den alten Strang dem Güterverkehr überlassen.
Zwischen Hiltrup und Münster wurde ab 1890 mehrfach umgebaut, zuletzt 1928 für die Verbindungskurve zur Güterumgehungsbahn.
Information von André Joost
    km 207,30 der Strecke (Aachen Hbf 0,0) - Unna 188,92 (Abzw. von Strecke 35) - Hamm Pbf 207,30
    km 176,39 der Strecke (Hannover Hbf 0,0) - Wunstorf 21,40 - Minden (Westf) 64,38 - Löhne (Westf) 85,24 - Bielefeld Hbf 109,45 - Hamm (Westf) Pbf 176,39
    km 150,72 der Strecke Köln-Deutz 0,0 - Duisburg Hbf 63,10 - Oberhausen Hbf 70,71 - Wanne-Eickel Hbf 94,54 - Dortmund Hbf 119,51 - Hamm Pbf 150,73
    km 76,72 der Strecke Oberhausen-Osterfeld Süd 0,0 - Recklinghausen Ost 31,12 - Hamm Pbf 76,72
Abzw. Feldmark 137,70  
Bockum-Hövel 139,18 km 11,8 der Strecke Werne an der Lippe Ost 0,0 - Bockum-Hövel 11,8
Bk Hölter 142,84  
Mersch (Westf) 146,65  
Drensteinfurt 150,81  
Bk Eickenbeck 153,75  
Rinkerode 156,72  
Hoheward 159,82  
Steinersee 161,4  
D.Weil 162,13  
Hiltrup 163,85 heute: Münster-Hiltrup
Bk/Abzw. Lechtenberg 165,69 km -0,02 der Strecke Bk/Abzw. Lechtenberg 0,0 - Bk/Abzw. Kanal 1,49/2,18 (Verbindungskurve zur Güterumgehungsbahn)
Münster (Westf) Gbf 169,60 km 66,80 der Strecke Wanne-Eickel Hbf 0,0 - Münster Hbf 67,64 - Osnabrück Hbf 117,71 - Bremen Hbf 239,75 - Hamburg Hbf 355,31
    km 44,41 der Strecke Preußen 0,0 - Münster (Westf) Hbf 45,25
    km 109,54 der Strecke Empel-Rees 0,0 - Bocholt 18,63 - Borken (Westf) 37,38 - Coesfeld (Westf) 68,94 - Münster (Westf) Hbf 110,38
Münster (Westf) Hbf 170,34 km 67,64 der Strecke Wanne-Eickel Hbf 0,0 - Münster Hbf 67,64 - Osnabrück Hbf 117,71 - Bremen Hbf 239,75 - Hamburg Hbf 355,31
    km 110,38 der Strecke Empel-Rees 0,0 - Bocholt 18,63 - Borken (Westf) 37,38 - Coesfeld (Westf) 68,94 - Münster (Westf) Hbf 110,38
    km 45,25 der Strecke Preußen 0,0 - Münster (Westf) Hbf 45,25
    km 0,0 der Strecke Münster (Westf) Hbf 0,0 - Gronau (Westf) 56,09 - Staatsgrenze km 59,030 = (km 59,7 - Enschede 53,5 - Hengelo 45,1 - Zutphen 0,0)
    km -0,22 der Strecke Münster (Westf) Hbf -0,22 - Rheda (Westf) 50,10
    km 35,5 der Strecke Neubeckum Pbf 0,0 - Münster (Westf) Ost 35,5 [Westfälische Landes-Eisenbahn GmbH (WLE)]
Überlänge 640 m   km 172,80 + 840 m = km 173,00 (Angabe Karte 1983)
    km 173,64 = km 173,00 (Angabe Karte 1946)
    Die Überlänge entstand durch Streckenveränderung zwischen Bf Münster (Westf) Hbf und Bk Nevinghof.
Bk Nevinghof 173,43 km 3,39 der Strecke Münster (Westf) Hbf 0,0 - Gronau (Westf) 56,09 - Staatsgrenze km 59,030 = (km 59,7 - Enschede53,5 - Hengelo 45,1 -)
Sprakel 179,60 heute: Münster-Sprakel
Greven 185,20  
Reckenfeld 190,64  
Emsdetten 195,92  
Mesum 201,36 heute: Rheine-Mesum
Rheine Stw. R 207,14  
Rheine (Westf) 208,88 km 179,87 der Strecke [Hannover Hbf 0,0 - Wunstorf 21,40 - Minden (Westf) 64,38] - Löhne (Westf) 85,24 - Osnabrück Hbf Pu (unten) 132,39 - Rheine 179,87
    km 104,68 der Strecke Oberhausen Hbf 0,0 - Coesfeld (Westf) 58,46 - Rheine 104,68 - Quakenbrück 165,34
    km 0,0 der Strecke Ochtrup 0,0 - Rheine 21,57
Überlänge 20 m   km 209,12 = km 209,10 (Angabe Karte 1946)
Bk Bentlage 211,03  
Bk Deves 214,30  
Salzbergen 216,74 km 0,0 der Strecke Salzbergen 0,0 - Staatsgrenze Deutschland/Niederlande km 21,782 = (km 33,4 - Hengelo 15,4 - Almelo 0,0)
Bk Mehringen 221,9  
Emsbüren 223,7  
Leschede 225,55  
Elbergen 232,00  
Hanekenfähr 233,98  
Lingen (Ems) 239,82 km 0,0 der Strecke Lingen-Kanalhafen -1,7 - Lingen (Ems) Kleinbf 0,0 - Quakenbrück 55,3 (Kleinbahn Lingen–Berge–Quakenbrück) Spurweite 750 mm
Geeste 248,97  
Bk Teglingen 255,13  
Meppen 260,12 km 0,0 der Strecke Meppen 0,0 - Essen (Oldb) 52,8 (1984)
1946: Meppen 0,0 - Lewinghausen 31,4 [Meppen-Haselünner Eisenbahn (MHE)] = km 21,21 - Essen (Oldb) 0,0 [Großherzoglich Oldenburgischen Staatseisenbahnen (GOE)]
    km 0,0 der Strecke Meppen 0,0 - Meppen-Emshafen 1,7
Hemsen (Ems) 264,95  
Haren (Ems) 270,41  
Lathen 279,04 km 25,2 der Strecke Werlte 0,0 - Lathen 25,2 - Hafen 27 (Hümmlinger Kreisbahn) Spurweite 750 mm, seit 1957 Normalspur
Kluse 287,13  
Dörpen 291,50  
Bk Lehe 296,60 heute: Überleitstelle
Aschendorf 300,79  
Papenburg (Ems) 306,12  
Steenfelde 312,34  
Ihrhove 315,49 km 0,0 der Strecke Ihrhove 0,0 - Staatsgrenze km 17,479 = [km 127,6 - Nieuweschans 126,8 (Neuschanz 18,35) - Groningen]
    km 0,0 der Strecke Ihrhove 0,0 - Westrhauderfehn 11,1 [Kleinbahn Ihrhoven- Westrhauderfehn (IW)]
Bk Breinermoor 318,39  
Leer (Ostfriesland) 323,13 km 55,0 der Strecke Oldenburg (Old) Hbf 0,0 - Leer (Ostfriesl) 55,0
    km 0,0 der Strecke Leer 0,0 - Aurich 40,0 - Ogenbargen 53,3 - Benswersiel 69,7 mit Zweigstrecke (Leer 0,0 - Aurich 40,0) - Ogenbargen 53,3 - Wittmund 67,5 (Kleinbahn Leer–Aurich–Wittmund) Spurweite 1000 mm
Bk Nüttermoor 326,57  
Neermoor 331,46  
Bk Rorichum 335,75  
Oldersum 339,40  
Petkum (Ostfriesl) 344,43  
Emden Stw. Es 348,12 km 0,0 der Strecke Emden Süd 0,0 - Norden 30,41 (kommend)/ 31,56 (gehend nach Jever) - Jever 81,01
auch Angabe:
Emden Süd 0,0 - Norden 30,41 (kommend)/ 31,56 (gehend nach Jever) - Asel 76,16 - Landesgrenze Preußen/Oldenburg km 77,90 = km 16,06 - Jever 12,96 - Sande 0,0
Die Fehllänge ergab sich 1906, als die alte Küstenbahntrasse aufgegeben wurde und eine neue, etwas kürzere Trasse in Betrieb genommen wurde. Angabe auf der Karte von 1984 für die Fehllänge: km 31,96 = km 33,10
Emden Süd 348,60  

Seitenanfang

ab 1971

Der Emder Hauptbahnhof wurde 1971 eingeweiht und ist ein grauer Betonbau, wie er in jenen Jahren in Mode war. Wegen der Untergrundverhältnisse in Emden (Marschboden) werden die einzelnen Gleise nicht durch einen Fußgängertunnel erreicht, sondern über eine Überführung. Wegen des weichen Marschbodens sind Untertunnelungen relativ kostenintensiv und schwierig. Der Bahnhof und der Bahnhofsvorplatz mit dem Zentralen Omnibus-Bahnhof (ZOB) wurden 2005/2006 umgestaltet.
 
Bis 1971 lag der Hauptbahnhof Emdens knapp zwei Kilometer weiter östlich, bis heute besser bekannt als Emden Süd. Die Station, die heute den Hauptbahnhof bildet, hieß ab 1935 Emden West, vorher Haltestelle Larrelter Straße. Direkt daneben befand sich der Emder Bahnhof der meterspurigen Kreisbahn Emden-Pewsum-Greetsiel.
 
Die letzten Gebäude und Gleise des früheren Hauptbahnhofes (Bahnhof Süd) wurden inzwischen abgerissen, auf dem Areal ist ein neues Wohnviertel entstanden.

Stand der Kilometrierung: 1984

     
ê    
     
Oldersum 339,40  
Abzw.   km 0,0 der Strecke Emden Hbf 0,0 - Emden-Südkai 4,30
  348,06  
Streckenwechsel =  
  0,0  
Emden Rbf 0,94  
Abzw.   km 0,0 der Strecke Emden Hbf 0,0 - Emden VW-Werk 4,31
Emden Hbf 2,21 km -0,60 der Strecke Emden Hbf -0,60 - Emden-Aussenhafen 2,50 (bis 1971: Emden West 0,0 - Emden-Aussenhafen 2,45 - Streckenende 3,44)
     
ê    
     
ê    
     
Norden 30,41 kommend von Emden
  30,41 gehend nach Norddeich Mole 36,51
Kilometrierung auf der Karte von 1946: Norden -1,15 - Norddeich Mole 5,07 - Streckenende 5,69
  31,56 gehend nach Jever 81,01
    Die Fehllänge ergab sich 1906, als die alte Küstenbahntrasse aufgegeben wurde und eine neue, etwas kürzere Trasse in Betrieb genommen wurde. Angabe auf der Karte von 1984 für die Fehllänge: km 31,96 = km 33,10
     
    Angabe Karte 1946: km 30,41 = km 31,56 (Fehllänge 1150 m)

 

Seitenanfang

km 129,4 in Rhynern - Walsum 5

Foto: Jürgen Wensorra, 12.09.1976

 

Seitenanfang

km 136,3 zwischen Hamm (Westf) und Bockum-Hövel - Sonderzug mit 43 636

Die Strecke Hannover Hbf - Hamm (Westf) wird überquert.

Foto: Jürgen Wensorra, 11.09.1977

 

Seitenanfang

km 170,0 in Münster (Westf) Hbf - Blick Richtung Soest

Foto: Karl-Hans Fischer, 13.05.2018

 

Seitenanfang

km 170,8 in Münster (Westf) Hbf - ehemaliges Stellwerk Mn

Foto: Karl-Hans Fischer, 27.06.2016

 

Seitenanfang

km 171,0 in Münster (Westf) Hbf

Foto: Karl-Hans Fischer, 27.06.2016

 

Seitenanfang

km 171,2 in Münster (Westf) Hbf

Foto: Karl-Hans Fischer, 27.06.2016

 

Seitenanfang

km 171,6 in Münster (Westf) Hbf

Foto: Karl-Hans Fischer, 27.06.2016

 

Seitenanfang

km 171,6 in Münster (Westf) Hbf

km 69,0 gehört zur Strecke Wanne-Eickel Hbf 0,26 - Münster Hbf 67,64 - Osnabrück Hbf 117,71 - Bremen Hbf 239,75 - Hamburg Hbf 355,31

Foto: Karl-Hans Fischer, 27.06.2016

 

Seitenanfang

km 172,2 an der Bk Schnorrenberg - 043 746 Lz

Foto: Harald Pfeiler, 25.11.1970

 

km 175,0 bei Münster (Westf) - 012 063

Alter Stein und noch nichts von der Oberleitungsanlag zu sehen

Foto: dinohsv, 31.03.1971

 

 

 

km 175,0 bei Münster (Westf) - 012 058

Normstein und Oberleitungsanlage

Foto: dinohsv, 01.08.1972

 

 

Zwischen Greven und Reckenfeld am km 189,6

012 060 mit einem Personenzug am 22.05.1971

Foto: Klaus Heckemanns

 

Seitenanfang

km 203,9 bei Mesum - 012 063 mit E 1806 (Norddeich - Essen) am 25.08.1971

Foto: Plumps

 

Seitenanfang

km 209,0 in Rheine (Westf) - 042 241

Foto: Michael Menzendorff, 17.07.1970

 

Seitenanfang

km 209,0 in Rheine (Westf)

Foto: Wolfgang König

 

Seitenanfang

km 209,7 in Rheine (Westf) - 043 737 mit Gdg 52918

Foto: Alfred Schuchardt, 02.10.1974

 

Seitenanfang

km 209,7 in Rheine (Westf) - 043 737 mit Gdg 52918

Foto: Alfred Schuchardt, 02.10.1974

 

Seitenanfang

km 209,9 in Rheine (Westf) - 624 624

Foto: Wolfgang König, 20.05.1975

 

Seitenanfang

km 209,9 in Rheine (Westf) - Kleinwagen

Foto: Wolfgang König, 21.05.1975

 

Seitenanfang

km 209,9 bei Rheine (Westf) - 221 137

Foto: Stefan Motz, 28.04.1979

 

Seitenanfang

km 210,2 - 044 481 hatte einen beladenen Koks- (oder Kohle-)Zug am Haken

Foto: Harald Pfeiler, 26.07.1973

 

Seitenanfang

km 211 an der Blockstelle Bentlage - 042 360 mit einem gemischten Güterzug

Foto: Harald Pfeiler, 25.07.1973

 

Seitenanfang

km 211 an der Blockstelle Bentlage - 012 081

Foto: Klaus Groß, 1974

 

Seitenanfang

km 211,1 an der Bk Bentlage - 212 307 mit P2230

Foto: Ulrich Budde, 03.06.1971

 

Seitenanfang

km 211,3 - 042 073 auf dem Weg nach Rheine

Foto: Harald Pfeiler, 26.07.1973

 

Seitenanfang

km 211,5 - 043 666 mit Leerwagen Fads in Richtung Emden

Foto: Rein van Putten, 01.07.1971

 

Seitenanfang

km 211,5 - 012 081 stürmt mit dem "Bentheimer" N 2494 Richtung Norden

Foto: Harald Pfeiler, 26.07.1973

 

Seitenanfang

km 211,5 - 110 440

Foto: Dick Lawrence aus Großbritannien, 26.08.1978

 

Seitenanfang

km 211,6 bei Rheine - 221 144 mit E 3261

Foto: Michael Hafenrichter, 30.03.1980

 

Seitenanfang

km 211,7 zwischen Rheine (Westf) und Salzbergen - 043 221

Foto: Klaus Groß, 1974

 

Seitenanfang

km 212,1 zwischen Rheine (Westf) und Salzbergen

Foto: Armin Mühl

 

Seitenanfang

km 212,1 - 042 310

Foto: Harald Pfeiler, 25.07.1973

 

Seitenanfang

km 212,1 - 012 063 mit E 3265

Foto: Ulrich Tack, 13.08.1974

 

Seitenanfang

km 212,1 (umgestürzt) zwischen Rheine (Westf) und Salzbergen - 042 210

Foto: Klaus Groß, 1974

 

Seitenanfang

km 213,1 bei Bentlage - 044 162

Foto: Dick Lawrence, Großbritannien, 12.05.1973

 

Seitenanfang

am km 213,9 zwischen Rheine (Westf) und Salzbergen - 012 101 mit D-Zug nach Emden - Norddeich am 27.09.1972

Foto: Dick Lawrence, Großbritannien

 

Seitenanfang

km 213,9 zwischen Rheine (Westf) und Salzbergen - 185 260

Foto: Alex H., 2015

 

Seitenanfang

043 381 mit Leerzug Richtung Emden am km 214,0

Foto: Dick Lawrence, Großbritannien, 27.09.1972

 

Seitenanfang

012 080 mit D-Zug aus Norddeich-Emden am Block Deves bei km 214,1

Foto: Dick Lawrence, Großbritannien, 27.09.1972

 

Seitenanfang

km 214,6 (Stein und Tafel) zwischen Rheine (Westf) und Salzbergen - 2817 (E 186 209)

Foto: Armin Mühl, Februar 2017

 

Seitenanfang

km 217,? zwischen Salzbergen und Leschede - 023 102 mit N 3137 (Rheine - Emden Süd)

Foto: Alfred Schuchardt, März 1971

 

Seitenanfang

km 220,0 zwischen Salzbergen und Leschede - 043 326

Foto: Alfred Schuchardt, März 1971

 

Seitenanfang

km 220,0 zwischen Salzbergen und Leschede - 042 245

Foto: Dick Lawrence aus Großbritannien, 24.05.1975

 

Seitenanfang

km 221,8 an der Bk Mehringen - 012 082 mit E 3260

Foto: Ulrich Tack, 16.08.1974

 

Seitenanfang

012 063 mit D 715 am Block Mehringen von Emden kommend

Fotograf: Jürgen Lassauer (27.03.1975)

 

Seitenanfang

km 222,9 bei Emsbüren - 043 681

Foto: Clemens Rennebaum, 25.08.1976

 

Seitenanfang

km 223,1 zwischen Salzbergen und Leschede - 043 196

Foto: Dick Lawrence aus Großbritannien, 10.09.1977

 

Seitenanfang

km 224,4 (Tafel und Stein) zwischen Emsbüren und Leschede - 110 169

Foto: Mustangfan03, 27.04.2018

 

Seitenanfang

km 224,4 zwischen Emsbüren und Leschede - Detail

Foto: Mustangfan03, 28.04.2018

 

Seitenanfang

km 224,7 bei Leschede - 220 063

Foto: Plumps, 05.06.1976

 

Seitenanfang

km 225,? in Leschede - 043 362

Foto: Dick Lawrence aus Großbritannien, 24.05.1977

 

Seitenanfang

km 225,5 in Leschede

Foto: Ingmar Weidig, 23.08.2017

 

Seitenanfang

km 225,8 - eine unbekannte 042 am 18.08.1974

Foto: Joachim Neu

 

Seitenanfang

km 227,5 bei Leschede - 111 132 mit RE 14119 am nördlichen Einfahrvorsignal

Foto und Daten: Martin Rese, 06.05.2008

 

Seitenanfang

km 227,9 bei Leschede

Foto: Alex H., 2015

 

Seitenanfang

 

 

Seitenanfang

185 143 am km 228,2 (Stein im Vordergrund)

Foto: Alex H., August 2012

 

Seitenanfang

am km 228,4 - Rehböcke im Hintergrund beachten

Foto: Alex H., 27.04.2012

 

Seitenanfang

km 228,4 - V330.2 (250 010)

Auf dem Stein steht eigentlich km 228,1; mit Farbe wurde daraus eine 4 gemacht.

Foto: Alex H., August 2015

 

Seitenanfang

km 230,9 in Elbergen - 043 666 mit Erzzug

Foto: Thomas Eckhardt, Januar 1975

 

Seitenanfang

km 231,0 in Elbergen - 012 066 vor dem D 1734 Emden Außenhafen – Rheine

Foto: Helmut Dahlhaus, 17.08.1974

 

Seitenanfang

km 232,0 in Elbergen - 012 061

Foto: Dick Lawrence, Großbritannien, 26.07.1973

 

Seitenanfang

km 232,0 in Elbergen - 042 073

Foto: Dick Lawrence, Großbritannien, 26.07.1973

 

Seitenanfang

km 232,0 in Elbergen

Die Tafel bedeutet Abstand zum Zug 56457 und wurde dem nachfolgendem Zug gezeigt, wenn er z.B. am Signal zum Halten kam.

Foto: Clemens Rennebaum, 06.04.1972

 

Seitenanfang

km 232,1 in Elbergen - 042 164

Foto: Dick Lawrence, Großbritannien, 26.07.1973

 

Seitenanfang

km 232,9 bei Elbergen - 042 113

Foto: Dick Lawrence, Großbritannien, 12.05.1973

 

Seitenanfang

km 233,6 - Außergewöhnliche Doppelbespannung

Die Emder 044 064 und 044 267 am 30.08.1969 mit der P 3237 von Rheine (ab 12.35 Uhr) nach Leer (an 14.19Uhr).

Foto: Rein van Putten, 30.08.1969

 

Seitenanfang

km 233,6 an der Emskanalbrücke bei Elbergen - 043 903 mit Erzzug

Foto: Thomas Eckhardt, Januar 1975

 

Seitenanfang

km 233,6 - 043 321

Foto: Helmut Dahlhaus, 20.08.1977

Seitenanfang

042 218 bei km 234,0 im Jahr 1972

Foto: Dick Lawrence, Großbritannien

 

Seitenanfang

km 234,0 - 220 056

Foto: Dick Lawrence aus Großbritannien, 17.08.1976

 

Seitenanfang

km 234,0 - 043 315 und 043 600

Foto: Dick Lawrence aus Großbritannien, 17.08.1976

 

Seitenanfang

Im Bereich des Bf Hanekenfähr - 044 360 am km 234,5 (1972)

Foto: Dick Lawrence, Großbritannien

Seitenanfang

Im Bereich des Bf Hanekenfähr - 042 210 am km 234,5 (1972)

Foto: Dick Lawrence, Großbritannien

 

Seitenanfang

km 234,9 - 042 226

Foto: Helmut Dahlhaus, 20.08.1977

 

Seitenanfang

km 235,2 - 042 358 am 18.08.1974

Foto: Joachim Neu

 

Seitenanfang

km 235,6 - 042 226 am Arbeitszug im Sommer 1977

Foto: Hans Hilger, Duisburg

 

Seitenanfang

km 235,8 - 043 121 mit Arbeitszug bei Elektrifizierungsarbeiten im Sommer 1977

Foto: Hans Hilger, Duisburg

 

Seitenanfang

km 234,0 - 042 018

Foto: Dick Lawrence aus Großbritannien, 17.08.1976

 

Seitenanfang

km 238,5 in Lingen (Ems) - 043 666

Foto: Helmut Dahlhaus, April 1975

 

Seitenanfang

042 018 und 042 364 am km 238,5 im Sommer 1976

Foto: Michael Hafenrichter

Seitenanfang

043 606 am km 238,5 im Sommer 1976

Foto: Katholischer Gbf

Seitenanfang

km 239,4 in Lingen (Ems) - 043 087

Foto: Martin J. Krajnc, 26.07.1977

 

Seitenanfang

km 242,3 - 012 075 mit E 2730 am 18.08.1974

Foto: Joachim Neu

 

Seitenanfang

km 243,x - 012 080 mit D 1734 (Emden Außenhafen - Rheine - Münster)

Foto: Helmut Dahlhaus, 25.08.1974

 

Seitenanfang

 

km 258,7 bei Meppen - 012 061 mit D 1334

Foto: Klaus Groß, 1973

 

Seitenanfang

 

km 258,7 bei Meppen - 043 666

Foto: Klaus Groß, 1974

 

Seitenanfang

km 260,x in Meppen - 012 055 mit D 714 (München - Rheine – Norddeich Mole)

Foto: Helmut Dahlhaus, April 1975

 

Seitenanfang

km 262,0 bei Meppen - 044 360 in Ri Rheine

Foto: Helmut Dahlhaus, 25.08.1974

 

Seitenanfang

km 262,0 bei Meppen - 042 218 und 043 315

Foto: Helmut Dahlhaus, 28.08.1976

 

Seitenanfang

km 262,0 bei Meppen - 043 196 (ex 44 1203) mit DB-Sonderzug E 26463

Foto: Helmut Dahlhaus, 10.09.1977

 

Seitenanfang

 

 

 

Seitenanfang

km 263,5 bei Meppen - 043 167

Foto: Helmut Dahlhaus, 08.02.1975

 

Seitenanfang

Hemsen bie km 265,0

Foto: Bruno Georg, 03.09.1976

 

Seitenanfang

km 266,4 bei Meppen - 221 102 und 220 068 mit D 734

Foto: Ulrich Budde, 08.07.1977

 

Seitenanfang

km 269,3 bei Haren (Ems) - 012 061 mit E 3260 (Norddeich Mole - Rheine - Essen Hbf)

Foto: Helmut Dahlhaus, 26.04.1975

 

Seitenanfang

km 273,4 zwischen Haren (Ems) und Lathen - 043 196 mit Sonderzug zum Dampfausklang

Foto: Helmut Dahlhaus, 25.06.1977

 

Seitenanfang

km 274,4 zwischen Haren (Ems) und Lathen - 012 066 mit D 715

Foto: Ulrich Tack, 14.05.1975

 

Seitenanfang

km 274,4 zwischen Haren (Ems) und Lathen - 043 336

Foto: Dick Lawrence aus Großbritannien, 24.05.1975

 

Seitenanfang

km 274,4 zwischen Haren (Ems) und Lathen - 040 059

Foto: Joachim Neu, 09.03.1977

 

Seitenanfang

km 274,4 zwischen Haren (Ems) und Lathen - 042 218 und eine 043

Foto: Thomas Eckhardt, 1976

 

Seitenanfang

km 274,4 zwischen Haren (Ems) und Lathen

Foto: Thomas Eckhardt, 1976

 

Seitenanfang

km 274,4 zwischen Haren (Ems) und Lathen - 634

Foto: Thomas Eckhardt, 1976

 

Seitenanfang

km 274,6 zwischen Haren (Ems) und Lathen - 043 903

Foto: Jürgen Court, 13.07.1977

 

Seitenanfang

km 274,9 zwischen Haren (Ems) und Lathen - 043 087

Foto: Helmut Dahlhaus, 09.07.1977

 

Seitenanfang

km 275,0 bei Lathen - 012 100 mit dem 3146 (Emden Hbf - Rheine)

Foto: Helmut Dahlhaus, 11.08.1973

 

Seitenanfang

km 275,0 bei Lathen - Blick von einer V 100

Foto: Hans Bischoff, 17.09.2005

 

Seitenanfang

km 276,6 bei Lathen

012 066 mit D 1337 Münster - Rheine - Norddeich Mole

Foto: Helmut Dahlhaus, 23.06.1973

 

Seitenanfang

km 280,8 in Lathen - 043 196 mit Sonderzug zum Dampfausklang

Foto: Helmut Dahlhaus, 25.06.1977

 

Seitenanfang

km 283,8 zwischen Lathen und Kluse - 043 475 und Kollegin

Foto: Thomas Eckhardt, 1976

Seitenanfang

km 283,8 zwischen Lathen und Kluse - 043 475 und Kollegin

Foto: Thomas Eckhardt, 1976

 

Seitenanfang

km 285,5 bei Kluse - 220 068 mit DC 915 (Ostfriesland)

Foto: Ulrich Budde, 08.07.1977

 

Seitenanfang

BÜ bei Dörpen

Foto: Bruno Georg, 03.09.1976

 

Seitenanfang

Der Nachschuss offenbart den km - 290,2 bei Dörpen

Foto: Bruno Georg, 03.09.1976

 

Seitenanfang

km 297,2 - 042 097

Foto: Alfred Schuchardt, 22.01.1975

 

Seitenanfang

km 297,3 - 043 321

Foto: Alfred Schuchardt, 22.01.1975

 

Seitenanfang

bei Aschendorf - 42 360 am km 299,7

Foto: Plumps

 

Seitenanfang

km 299,8 - 012 055 mit D 735 (Köln Hbf - Norddeich)

Foto: Alfred Schuchardt, 22.01.1975

 

Seitenanfang

km 299,8 bei Aschendorf - 042 073

Foto: Helmut Dahlhaus, 28.08.1976

 

Seitenanfang

km 299,8 - 220 028 mit E734

Foto: Alfred Schuchardt, 22.01.1975

 

Seitenanfang

km 299,9 bei Aschendorf - 220 073 mit E 2730

Foto: Ulrich Budde, 14.08.1976

 

Seitenanfang

km 299,9 bei Aschendorf - 043 315 (ex 44 1315) und 043 672 (ex 44 1672)

Foto: Helmut Dahlhaus, 28.08.1976

 

Seitenanfang

km 300,2 - 43 364

Foto: Plumps

 

Seitenanfang

km 302,6 zwischen Aschendorf und Papenburg (Ems)

012 101 mit D 734 Norddeich Mole - Rheine - Köln

Foto und Daten: Helmut Dahlhaus, September 1973

 

Seitenanfang

 

 

km 303,3 zwischen Aschendorf und Papenburg (Ems)

043 364 (ex 441364)

Foto: Helmut Dahlhaus, September 1973

 

Seitenanfang

km 304,7 zwischen Aschendorf und Papenburg (Ems) - 012 081

Foto: Gerd Tierbach, 18.07.1974

 

Seitenanfang

km 306,1 in Papenburg (Ems) - 012 066

Foto: Bastian Chlond, 26.03.1975

 

Seitenanfang

km 309,0 - 043 903

Es handelt sich nicht um km 302,0!

Foto: Joachim Neu, 10.03.1977

 

Seitenanfang

km 313,0 zwischen Papenburg (Ems) und Ihrhove

110 260 mit Schnellzug Frankfurt – Norddeich

Foto: Hans Bischoff, 01.06.1986

 

Seitenanfang

km 318,0 zwischen Ihrhove und Leer (Ostfriesl)

WLE 81 mit dem „Ems-Isar-Express“ nach Aurich

Foto: Hans Bischoff, 17.01.2017

 

Seitenanfang

km 322,1 in Leer (Ostfriesland)

Foto: Michael Hafenrichter, 1977

 

Seitenanfang

km 323,0 in Leer (Ostfriesland) - 140 184

Eisregen am 02.03.1987 - aber die Bahn fuhr

Foto: Hans Bischoff, 02.03.1987

 

Seitenanfang

km 323,0 in Leer (Ostfriesland) - 140 184

Westfalenbahn von Emden nach Münster und Dosto IC von Köln nach Norddeich/Mole

Foto: Hans Bischoff, 26.07.2016

 

Seitenanfang

km 323,1 in Leer (Ostfriesland) - 220 004

Foto: Stefan Motz, 28.04.1979

 

Seitenanfang

km 329,1 bei Neermoor - 012 066 mit D 734

Foto: Alfred Schuchardt, 18.08.1973

 

Seitenanfang

km 329,7 bei der Blockstelle 329a bei Neermoor - 012 058 mit E 1630

Foto: Alfred Schuchardt, 22.05.1971

 

Seitenanfang

km 331,4 in Neermoor

Foto: Bruno Georg, 03.09.1976

 

Seitenanfang

km 339,1 in Oldersum - 043 681 vor 043 121

Foto: Helmut Dahlhaus, 22.03.1975

 

Seitenanfang

km 339,2 in Oldersum - 043 336 mit Erzzug

Foto: Thomas Eckhardt, Januar 1975

 

Seitenanfang

km 342,9 bei Petkum (Ostfriesl) - 042 360 (Bw Rheine)

Foto: Alfred Schuchardt, 28.03.1970

 

Seitenanfang

km 342,9 bei Petkum (Ostfriesl) - 012 055 (Bw Rheine) mit E1937 

Foto: Alfred Schuchardt, 22.08.1970

 

Seitenanfang

km 343,5 bei Petkum (Ostfriesl) - 216 057 mit DC915 "Emsland"

Foto: Ulrich Budde, 23.07.1974

 

Seitenanfang

km 344,5 in Petkum (Ostfriesl) - DGEG-Sonderzug E 28273 nach Emden mit 043 326

Foto: Helmut Dahlhaus, 24.09.1977

 

Seitenanfang

km 347,2 bei Emden - 043 666 und 044 360

Foto: Werner Peterlick, 21.05.1975

 

Seitenanfang

km 347,7 bei Emden - 012 052 (Bw Rheine) mit D 438 (Norddeich-Mole - Köln Hbf)

Foto: Alfred Schuchardt, 28.03.1970

 

Seitenanfang

km 347,7 bei Emden

Foto: Joachim Neu, 06.03.1976

 

Seitenanfang

km 347,8 in Emden - ausfahrender Güterzug mit zwei Loks

Foto: Joachim Neu, 19.10.1974

 

Seitenanfang

Klappbrücke in Emden

012 066 mit D 715 (Norddeich Mole - Rheine - München)

Foto: Helmut Dahlhaus, April 1975

 

Seitenanfang

km 0,5 der Strecke Emden Hbf -0,60 - Emden-Aussenhafen 2,50 (bis 1971: Emden West 0,0 - Emden-Aussenhafen 2,45 - Streckenende 3,44)

Tfz 332 142 am 10.08.1991

Foto: Raymond Kiès

 

Seitenanfang

 

Startseite Strecken in Deutschland (Tabelle1) Strecken in Thüringen Kilometrierung Impressum